Wir und das

Weingut WoW

Das Weingut WoW

Das Weingut WoW, Inhaber Wolfgang Bender, liegt in Bissersheim in der Nordpfalz und befindet sich bereits in der 4. Generation. Im Jahre 2011 hat Wolfgang das Weingut übernommen und es wirtschaftlich wieder auf Vordermann gebracht. Seine Weine schmecken nach Leidenschaft, Sommer und Gefühl - ein Merkmal, das heutzutage kaum ein Wein hat.

Der Anfang

Wir kennen Wolfgang und seine Weine bereits seit einigen Jahren. Im Frühjahr 2016 ist er auf uns zugekommen und hat gefragt, ob wir ihn für sein Herzensprojekt mit einem Video für die Crowdfunding-Plattform startnext unterstützen möchten.

43.085

Der geforderte Betrag von 38.000 € wurde überschritten. Crowdfunding erfolgreich.

Das Herzensprojekt

In einer der besten Weinlagen, der gesamten Pfalz, möchte Wolfgang einen Wein anbauen, den es in Deutschland noch nicht gibt. Zinfandel. Um die Kosten tragen zu können, hat er ganz Deutschland zum Spenden aufgerufen. Mit Erfolg!

Filmdreh

Innerhalb von einem Wochenende haben wir für Wolfgang den Film gedreht. Er wurde bei seiner täglichen Arbeit in den Weinbergen begleitet, um möglichst viele Aufnahmen zu sammeln. Wir sind hoch begeistert von seiner Arbeitsmoral, er gibt jeden Tag aufs Neue Vollgas, 12 Stunden Arbeit, 7 Tage die Woche.

ColorGrading

Für das ColorGrading haben wir einen grünen Sommer-Look aufgesetzt. Wir verbinden mit der Farbgebung des Films die Natur, den naturnahen Weinanbau und die sommerliche Frische. Die Kontraste wurden besonders hervorgehoben, um einzelne Details besonders gut erkenntlich zu machen.

Audio

Da es bei seinem Herzensprojekt um eine emotionale Bindung zu den Zuschauern geht, haben wir unser Bestes getan, die Musik entsprechend abzustimmen. Ruhige, bewegende, als auch motivierende Musik begleiten das Video von Anfang bis Ende und sorgt für die richtige Stimmung.

Crowdfunding

Mit dem von uns gedrehten Film hat sich Wolfgang bei der Plattform startnext beworben. Innerhalb von 2 Monaten hat er sich zum Ziel gesetzt, 38.000 Euro an Spenden zu sammeln. Anfangs ging es etwas holprig los, allerdings hat er vollste Unterstützung von der Presse und dem Fernsehsender SWR bekommen und die letzten Tage den Betrag geknackt und sogar 5.000 Euro mehr gesammelt. Wir sind stolz darauf, ihm mit unserem Video seine Herzenswunsch erfüllt zu haben!

Zum Projekt

Unterstützung im TV

Der SWR (Süd-West-Rundfunk Rheinland Pfalz), hat kurz vor Ende des Crowdfundings einen Bericht im TV ausgestrahlt, welcher nochmals für ein paar tausend Euro Spendengelder geholfen hat. Wir freuen uns, dass wir auch in der Sendung eine positive Bewertung von startnext selbst bekommen haben.

Zum TV-Beitrag